Linktipp: Newsletter Fremdsprachen

Jürgen Wagner durfte ich in Landshut anlässlich der Fremdsprachentagung des Gesamtverbands Moderne Fremdsprachen kennenlernen; mich hat er mit seinem Ziel, Lehrkräfte für neue Medien zu begeistern, beeindruckt. Ja, klar: da sind wir wirklich nicht weit auseinander.

Auf der Tagung stellte er seinen Newsletter Fremdsprachen vor – ein erfolgreiches Projekt, ein motiviertes und motivierendes Projekt. Wagner sieht sich, ohne das Wort selbst zu verwenden, als Webscout. Als Aufspürer von Trends im Bereich E-Learning, Unterricht und neue Medien. Seine Fundstücke, quasi ein Destillat des Neuesten, finden sich im Newsletter Fremdsprachen wieder.

tl;dr: [too long; didn’t read – eine schön gemeine Abkürzung aus englischen Foren]

Medieninteressierter Lehrer? Newsletter lesen und dann abonnieren. Hier und dann hier.

TEILEN
Vorheriger ArtikelMethodik: Bus-Stop
Nächster ArtikelHerbert Puchta