Eine neue Informationsbroschüre zum weiten Themengebiet ‚Bildung im Web2.0‘, bzw. computergestütztes Lernen, hat die Stiftung Warentest heute veröffentlicht. Beim Kauf einer neuen Waschmaschine oder eines Kinder-Autositzes ist die test- Zeitung eine sehr zuverlässige Quelle – auch beim Thema Bildung?

Reichlich kurz kommt das Heftchen daher, dennoch werden viele Teilbereiche gestreift: Lernsoftware, Lernplatformen, Online-Lernangebote, Wikis und sogar Blogs. Für einen allerersten Blick in die Thematik hat die Stiftung Warentest also tatsächlich ein paar sehr brauchbare Seiten zusammengestellt.

Hier deshalb der link: http://Stiftung Warentest: Online Lernen