Wordsearch with a Twist – Wortschatzarbeit im Esl/Efl – Unterricht

Wie schon (hier: There is sex in taxes – wordsearch im Englischunterricht)gebloggt, halte ich Wortschatzübungen jeder Art für richtig wichtig für erfolgreichen Englischunterricht. Wordsearch, eine Form von vielen, setze ich gern im Unterricht ein. In der Sun vom 17.07.2011 ist ein eine Anzeige mit einem schönen Beispiel für diesen Übungstyp – mit einer minimalen Änderung wurde aus der klassischen Arbeitsblatt-Aufgabe ein Quiz. Kurz erklärt, das Bild ist ja auch ein bisschen klein:

Im Grid sind einige Begriffe zu finden; eins der gesuchten Worte ist jedoch nicht enthalten. Dieses Wort ist hier in der Sun das Lösungswort für das Preisausschreiben. Weitere Abwandlungen sind denkbar:

Odd one out – eins der Wörter im Grid passt nicht zu den anderen
Word pairs – etwa week – day; bag – suitcase
Übersetzungen
Synonyme, Gegenteile, pork – beef, day – night

Ausserdem schön in der Sun vom 14.07.2011: Jacke mit Riesentaschen für Billigflieger-Flieger.

2 KOMMENTARE

  1. Toller Artikel. Kann nicht schaden, sich mit dem Thema im detail auseinander zusetzen. Werde auch die weiteren Posts lesen.

  2. 8 weitere arten, die aufmerksamkeit der schüler zu verlieren | lehrkoerper - medien|schule|unterricht

    […] Durchfrosten. Als klares Gegengewicht zum Sauerstoffmangel hier das andere Extrem: Viel guuuute frische Luft bei herbstelnden Temperaturen führt erstmal dazu, dass alle ihre Jacken holen, dann ihre Handschuhe anziehen- und schon ist’s Sense mit der Feinmotorik. Schlecht für das Vokabelquiz im Englischunterricht – so trifft keiner mehr die Kreuzworträtselkästchen. […]

Comments are closed.